E-FLEX®-Float Belüfter

Die schwimmende Ausführung des bewährten E-FLEX®-Belüftungssystems für den Einsatz in Abwasserteichen oder Becken in denen eine Bodenmontage und Nivellierung nicht möglich ist.

Produktinformation

Üblicherweise werden Membranbelüftungssysteme am Beckenboden fest montiert oder abgesetzt.

Für Fälle, in denen eine Bodenmontage nicht möglich oder nur unter erschwerten Bedingungen praktikabel ist, wurde von INVENT das Kettenbelüftungssystem E-FLEX®-Float Belüfters entwickelt, die schwimmende Ausführung des bewährten E-FLEX®-Belüftungssystems.

Im Vergleich zu herkömmlichen bodenmontierten Belüftern umfasst das E-FLEX®-Float Belüfters u.a. folgende Vorteile und Eigenschaften:

  • Einsatz der bewährten hocheffizienten E-FLEX®-Belüftungsmodule
  • Einzelne Belüfterketten überstreichen im Betrieb eine große Fläche und sorgen somit für eine effiziente Ausnutzung des gesamten Beckenvolumens
  • Nivellierung einzelner Module entfällt
  • Durch den Einsatz schwimmender Luftzuleitungen ist eine Installation auch bei befüllten Becken möglich
Bezeichnung Wert
Luftmenge
15 – 100 Nm³/h/Modul
Membranmaterial
EPDM oder Silikon
Rahmenmaterial 1.4301 oder 1.4571
Membranen pro Modul 12
Aktive Membranfläche 1,2 oder 2,2 m² / Modul
Blasendurchmesser 1 – 3 mm
Druckverlust 50 – 100 mbar

Kirchzell, Deutschland

Anlage: WWTP Kirchzell, Deutschland
Ingenieurbüro: IB Walter und Partner GBR
Anlagentyp: Kommunales Abwasser
Inbetriebnahme: 2009
Anwendung:

  • Belüftung für BSB-Elimination

Lieferumfang:

Colima, Mexiko

Anlage: WWTP Colima, Mexiko
Anlagentyp: Kommunales Abwasser
Inbetriebnahme: 2006
Anwendung:

  • Belüftung für BSB-Elimination

Lieferumfang:

Bräu im Moos, Deutschland

Anlage: WWTP Bräu im Moos, Deutschland
Anlagentyp: Kommunales Abwasser
Inbetriebnahme: 2014
Anwendung:

  • Belüftung für BSB-Elimination und Nitrifikation

Lieferumfang:

Lauenbrück, Deutschland

Anlage: WWTP Lauenbrück, Deutschland
Anlagentyp: Kommunales Abwasser
Inbetriebnahme: 2014
Anwendung:

  • Belüftung für BSB-Elimination und Nitrifikation

Lieferumfang:

Produktbroschüre herunterladen

Gerne stellen wir Ihnen das gewünschte Dokument zur Verfügung. Bitte tragen Sie in das nachfolgende Formular Ihre Kontaktdaten ein.
Im Anschluss erhalten Sie einen Link zum gewünschten Dokument per E-Mail.



    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

    Anwendungen des INVENT E-FLEX®-Float Belüfters

    BSB- bzw. CSB-Abbau

    Hocheffiziente Versorgung der Mikroorganismen mit Sauerstoff zur BSB und Stickstoffelimination.

    Das Rühr- und Begasungssystem fungiert in Belebungsbecken als dauerhaftes Belüftungssystem für den biologischen Kohlenstoffabbau. Auf Frachtschwankungen kann flexibel reagiert werden. Die gleichzeitige Umwälzung durch das Rührwerk sorgt für eine homogene und ablagerungsfreie Durchmischung auch bei geringer Luftzufuhr in das Belebungsbecken.

    Lagunenbecken

    Hocheffiziente Versorgung der Mikroorganismen mit Sauerstoff zur BSB und Stickstoffelimination in Abwasserteichen, Seen oder Lagunen mit Folienabdichtung.

    BSB-Abbau/Nitrifikation in konventionellen Belebungsanlagen, bei denen eine Bodenmontage des Belüftungssystems nicht möglich ist

    Hocheffiziente Versorgung der Mikroorganismen mit Sauerstoff zur BSB und Stickstoffelimination in allen belüfteten Becken, in denen die Bodenmontage herkömmlicher Belüftungssysteme nicht möglich ist.

    Geruchsvermeidung in Abwasserteichen, Seen

    Effiziente Belüftung in allen Fällen, bei denen Sauerstoffeintrag zur Verhinderung anaerober Zustände und folglich entstehender Faulgase (H2S, CH4…) notwendig ist.

    Sie haben Fragen zu unseren Produkten?